Die Alte Schule

Die Alte Schule ist ein Kinder- und Jugendzentrum und wurde am 19.Februar 1994 feierlich eingeweiht.

Deshalb feierte es 2014 sein 20- jähriges Bestehen!

Die Einrichtung befindet sich im Erdgeschoss und erstreckt sich über ca. 220 qm.

Der größte Raum ist das Jugendcafé mit dem schönen historischen Deelentor, das zum Fenster ausgebaut wurde. Neben der Theke gibt es einen Billardtisch und ein Podest mit einem Lounge - Bereich, und eine Kicker - Ecke. Neben einem kleinen Büro und einer Küche gibt es einen Werkraum sowie einen Gruppenraum mit zwei Internetplätzen.  

 

  • Das Jugendcafé

    Das Jugendcafé

  • Kicker

    Kicker

  • Der Werkraum

    Der Werkraum

  • 2 Internetplätze

    2 Internetplätze

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok